Wiener Hofburg-Orchester im Redoutensaal

Silvester- und Neujahrskonzerte
Wiener Hofburg-Orchester

Die Silvester und Neujahrskonzerte des Wiener Hofburg-Orchesters zählen zu den begehrtesten Veranstaltungen Wiens. Dirigent und Gründer Gert Hofbauer steigt zum Jahreswechsel persönlich auf das Dirigentenpult um das in großer Besetzung spielende Orchester und sechs Sänger mit seiner bekannten artistischen Perfektion zu leiten.

Silvesterkonzert des Wiener Hofburg-Orchesters

Das Silvesterkonzert des Wiener Hofburg-Orchesters findet am 31. Dezember um 18:30 Uhr im festlich geschmückten Redoutensaal der Wiener Hofburg statt. Gespielt wird ein erweitertes Programm mit den bekanntesten Melodien der Walzer- und Operettenmusik von Johann Strauss, Emmerich Kalman, Franz Léhar und Wolfgang Amadeus Mozart.

Kategorie 1 110,00 €
Kategorie 2 90,00 €
Kategorie 3 70,00 €
Sitzplan Karten kaufen

Alle Preise verstehen sich inklusive aller Abgaben und Gebühren sowie inklusive Mehrwertsteuer.

Neujahrskonzerte des Wiener Hofburg-Orchesters

Am 1. Januar feiert das Wiener Hofburg-Orchester mit seinen Gästen bei zwei Konzerten um 11:00 Uhr und 18:00 Uhr das neue Jahr im blumengeschmückten Festsaal der Wiener Hofburg. Präsentiert wird ein erweitertes Programm mit den beliebtesten Werke der Walzer -und Operettenmusik von Johann Strauss, Emmerich Kalman, Franz Lehar und Opernarien und -duette von Wolfgang Amadeus Mozart. Das Hofburg-Orchester spielt in großer Besetzung mit 52 Musikern und 6 Gesangssolisten unter der Leitung des Dirigenten Gert Hofbauer.

Kategorie 1 170,00 €
Kategorie 2 150,00 €
Kategorie 3 120,00 €
Sitzplan Karten kaufen

Alle Preise verstehen sich inklusive aller Abgaben und Gebühren sowie inklusive Mehrwertsteuer.

Die Silvesterkonzerte und Neujahrskonzerte des Wiener Hofburg-Orchesters – ein imperiales Erlebnis ohne Gleichen!

Jetzt Karten kaufen