Vivaldi Vier Jahreszeiten in der Karlskirche

Vivaldis Vier Jahreszeiten
in der Wiener Karlskirche

Die Vier Jahreszeiten (italienisch: "Le quattro stagioni") ist das wohl bekannteste Werk Antonio Vivaldis. Es sind vier revolutionäre Violinkonzerte mit außergewöhnlichen musikalischen Programmen in Serie, von denen jedes Konzert eine Jahreszeit porträtiert. Es spielt das Orchester 1756 in Besetzung mit 12 Musikern auf originalgetreuen Instrumenten des 18. Jahrhunderts.

  • Konzert für vier Violinen, Streicher und basso continuo in h-Moll RV 580
    • Concerto No. 1 in E-Dur, Op. 8, RV 269, "La primavera" (Frühling)
    • Concerto No. 2 in g-Moll, Op. 8, RV 315, "L'estate" (Sommer)
    • Concerto No. 3 in F-Dur, Op. 8, RV 293, "L'autunno" (Herbst)
    • Concerto No. 4 in f-Moll, Op. 8, RV 297, "L'inverno" (Winter)
Vivaldis vier Jahreszeiten

Vivaldi hatte bereits früh immer wieder mit außermusikalischen Programmen und Effekten experimentiert. So finden sich in den Vier Jahreszeiten vor allem Naturerscheinungen: sanfte Winde, heftige Stürme, Gewitter und brechendes Eis sind Elemente, die in allen vier Konzerten auftreten. Hinzu kommen verschiedene Vogelstimmen und sogar ein Hund, der Tumult einer Jagdgesellschaft, ein Bauerntanz, das Schlittschuhlaufen einschließlich Stolpern und Hinfallen bis hin zum schweren Schlaf eines Betrunkenen.

Das Orchester 1756

Das Orchester 1756 wurde im Jahr 2006 gegründet, um sich der Interpretation von Musik vor 1800 auf sogenanntem historischem Instrumentarium zu widmen. Musikalische Inspiration schöpft das Orchester vor allem von, wie Sie sicher schon erraten haben, Wolfgang Amadeus Mozart, dessen Geburtsjahr auch namensgebend war.

Mit dem Schwerpunkt auf authentischem Instrumentarium, historischer Spieltechnik und im Wissen um die künstlerischen Gestaltungsmittel der alten Zeit bieten die Konzerte des Orchesters 1756 ein einzigartiges Ambiente voll authentischem Klangs.

Konzerttermine und Preise

Die Konzertserie spielt jeweils Freitags um 20:15 Uhr. Karten sind in 3 Kategorien erhältlich. Ermäßigungen für Studenten und Kinder sind nur an der Abendkassa möglich. Die Sitze sind nicht nummeriert und werden beim Eingang vom Platzanweiser in der jeweiligen Kategorie zugewiesen.

Sitzplan Vier Jahreszeiten in der Karlskirche

Hinweis: Die Grafik entspricht nicht der aktuellen Anzahl der Sitzplätze.

Kategorie I
(Reihen 1 – 10)
38,00 €
Kategorie II
(Reihen 11 – 17)
31,00 €
Kategorie III
(Reihen 18 – 23)
27,00 €
Karten kaufen

Alle Preise verstehen sich inklusive aller Abgaben und Gebühren sowie inklusive Mehrwertsteuer.

Konzerte in der Wiener Karlskirche - unvergleichliche Musikerlebnisse, gespielt auf historischen Instrumenten!

Jetzt Karten kaufen