Festsaal im Palais Eschenbach

Konzerte im Palais Eschenbach
Wiener Royal Orchester

Die Wiener Royal Orchester Konzerte im Palais Eschenbach finden im Festsaal des Palais statt. Das nach den Plänen von Architekt Otto Thienemann im Stile des palladianischen Klassizismus erbaute Palais wurde 1872 von Kaiser Franz Josef I. eröffnet. Das gesamte Haus ist heute noch im Äußeren wie im Inneren im Wesentlichen in seiner Originalsubstanz erhalten. Der Festsaal bildet aufgrund seiner wertvollen Wand- und Deckenausstattung den Prunkraum des Gebäudes.

Palais Eschenbach

So kommen Sie zum Palais Eschenbach

Adresse Palais Eschenbach
Eschenbachgasse 11
1010 Wien (1. Bezirk)
Saal Festsaal
Klimatisiert Ja
Rollstuhlfreundlich Ja

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Das Palais Eschenbach ist in gehdistanz der U-Bahn-Station Museumsquartier der Linie U2.

Mit dem Auto

Wie bei allen Konzerten im ersten Bezirk raten wir davon ab mit dem Auto anzureisen. Die Wiener Innenstadt ist ein Labyrinth aus engen Einbahnstraßen und Sackgassen und es ist fast unmöglich einen Parkplatz zu finden. Falls Sie dennoch mit dem Auto anreisen möchten, beachten Sie bitte, dass der ganze Bezirk von Montag bis Freitag, jeweils von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr, eine gebührenpflichtige Kurzparkzone mit einer maximalen Parkzeit von 2 Stunden ist. Parkscheine hierfür erhalten Sie in Trafiken, Tankstellen und den Vorverkaufsstellen der Wiener Linien.

Mit dem Taxi

Ein zuverlässiger Weg zu Ihrem Konzert zu gelangen sind die Wiener Taxis. Sie finden diese auf Taxistandplätzen in der ganzen Stadt und auf Bahnhöfen. Noch leichter ist es ein Taxi telefonisch unter einer der folgenden Nummern zu bestellen:  31 300,  60 160,  40 100 oder  81 400.

Lassen Sie sich vom Wiener Royal Orchester in eine einzigartige Zeit entführen und geniessen Sie ein Fest der Sinne mit Unterhaltung auf höchstem künstlerischen Niveau!

Jetzt Karten kaufen