Klassik Wien Konzert Specials

Wien ist eine Stadt zahlreicher Feste, Bälle und anderer Feierlichkeiten. Von Weihnachten zu Silvester zu Ostern, vom Wiener Opernball zum Philharmonikerball – an der schönen blauen Donau werden alle Feste prunkvoll und stilvoll gefeiert. Wiens berühmteste Orchester laden Sie ein zu Abenden voller Stimmung und Lebensfreude.

Sonntag,   19.  Juli  2020

Hofburg-Orchester Konzert in der Staatsoper
Hofburg-Orchester Konzert in der Staatsoper
19.  Juli, 2020 – Konzertbeginn: 20:30      Wiener Staatsoper, Wien
SUPERIOR: 110,00 € | 1: 90,00 € | 2: 70,00 €

Ein Sonderkonzert des Hofburg-Orchesters in der Wiener Staatsoper. Gespielt wird die schönste Walzer- und Operettenmusik von Johann Strauss und Wolfgang Amadeus Mozart. Den Sitzplan für diese Veranstaltung finden Sie hier: Sitzplan Staatsoper PDF.

Karten kaufen

Freitag,   14.  August  2020

Hofburg-Orchester Konzert in der Staatsoper
Hofburg-Orchester Konzert in der Staatsoper
14.  August, 2020 – Konzertbeginn: 20:30      Wiener Staatsoper, Wien
SUPERIOR: 110,00 € | 1: 90,00 € | 2: 70,00 €

Ein Sonderkonzert des Hofburg-Orchesters in der Wiener Staatsoper. Gespielt wird die schönste Walzer- und Operettenmusik von Johann Strauss und Wolfgang Amadeus Mozart. Den Sitzplan für diese Veranstaltung finden Sie hier: Sitzplan Staatsoper PDF.

Karten kaufen

Samstag,   15.  August  2020

Hofburg-Orchester Konzert in der Staatsoper
Hofburg-Orchester Konzert in der Staatsoper
15.  August, 2020 – Konzertbeginn: 20:30      Wiener Staatsoper, Wien
SUPERIOR: 110,00 € | 1: 90,00 € | 2: 70,00 €

Ein Sonderkonzert des Hofburg-Orchesters in der Wiener Staatsoper. Gespielt wird die schönste Walzer- und Operettenmusik von Johann Strauss und Wolfgang Amadeus Mozart. Den Sitzplan für diese Veranstaltung finden Sie hier: Sitzplan Staatsoper PDF.

Karten kaufen

Sonntag,   16.  August  2020

Hofburg-Orchester Konzert in der Staatsoper
Hofburg-Orchester Konzert in der Staatsoper
16.  August, 2020 – Konzertbeginn: 20:30      Wiener Staatsoper, Wien
SUPERIOR: 110,00 € | 1: 90,00 € | 2: 70,00 €

Ein Sonderkonzert des Hofburg-Orchesters in der Wiener Staatsoper. Gespielt wird die schönste Walzer- und Operettenmusik von Johann Strauss und Wolfgang Amadeus Mozart. Den Sitzplan für diese Veranstaltung finden Sie hier: Sitzplan Staatsoper PDF.

Karten kaufen

Samstag,   10.  Oktober  2020

Hofburg-Orchester Konzert im Zeremoniensaal
Hofburg-Orchester Konzert im Zeremoniensaal
10.  Oktober, 2020 – Konzertbeginn: 20:30      Hofburg Zeremoniensaal, Wien
SUPERIOR: 110,00 € | 1: 65,00 € | 2: 45,00 €

Im Zeremoniensaal in der Wiener Hofburg, der ehemaligen Kaiserresidenz, präsentiert das Wiener Hofburg-Orchester einen Abend mit den bekanntesten Melodien der Walzer- und Operettenmusik von Johann Strauss, Emmerich Kalman, Franz Léhar und Wolfgang Amadeus Mozart.

Die Kategorie SUPERIOR inkludiert eine Audio-CD des Konzerts und das Konzertprogramm.

Sitzplan Karten kaufen

Angegebene Preise sind Gesamtpreise inklusive aller Steuern und gesetzlicher Abgaben. Wir verrechnen keinerlei Buchungsspesen oder Versandkosten.

Salonorchester Alt-Wien Konzerte im Kursalon

Weihnachten in Wien

Zur Weihnachtszeit präsentiert sich Wien von seiner romantischsten Seite. In der Innenstadt überspannt ein Sternenhimmel aus prachtvollen Lichtergirlanden Kärntner Straße, Graben und Kohlmarkt. Vor der Kulisse prachtvoller Palais stehen traditionell geschmückte Buden und der süße Duft von Lebkuchen, Glühwein und Weihnachtsgebäck liegt allgegenwärtig in der Luft. Mit viel Liebe werden Auslagen mit Tannenreisig und bunten Seidenschleifen geschmückt und fantasievolle Weihnachtsbeleuchtung aus tausenden Lämpchen verwandelt ganz Wien in ein einziges vorweihnachtliches Lichtermeer.

Will man die weihnachtliche Zeit passend mit klassischer Musik in weihnachtlichem Rahmen verbringen, so finden sich eine Vielzahl von Weihnachtskonzerten- und Weihnachts-Packages, die man dazu geniessen kann. Aber buchen Sie schnell, denn diese Weihnachtsfeste sind oft auf Monate im Voraus ausgebucht.

Karten kaufen

Wiener Royal Orchester - Klassik trifft Unterhaltung

Silvester und Neujahr

Zum Jahreswechsel wird es in Wien turbulent, wenn Tausende in der Silvesternacht auf dem Silvesterpfad dem neuen Jahr entgegenjubeln. Die Wiener Innenstadt wird zum Schauplatz eines gewaltigen Festivals. Vom Parlament aus startet ein Neujahrsfeuerwerk über der Stadt. Überall finden sich Showbühnen und Festzelte und am Stephansplatz wird ausgelassen gefeiert und getanzt.

Schlag 12:00 Mitternacht erklingt über der ganzen Stadt die Pummerin, die herrliche, alte sonore Glocke im Stephansdom. Nach einem Augenblick der Stille erklingen dann überall die Klänge von Johann Strauss An der schönen blauen Donau, denn in Wien tanzt man traditionell mit einem Walzer ins neue Jahr hinein.

Karten kaufen